Suggestion

Suggestionstherapie ist ein relativ einfaches Ergreifen in unseren manchmal schwer verstehbaren Seelenhaushalt. Sie ist harmloser als jedes Medikament und effektiver als alle anderen therapeutischen Verfahren, die ich kenne. Meine spirituelle "Therapie" ist Meditation. Für dich sollte Therapie Meditation sein. Den Bewusstseinszustand, den Du in energetischer Hypnose / Heilhypnose erlebst, kannst du Dir wie ein Schweben zwischen Wachen und Schlafen vorstellen.

Während einer Trance öffnen sich Zugänge zu seelischen Ebenen, also zu den unbewussten Tiefen unseres Seins. Positive Suggestionen können in diesem Bereich, in dem unser Gewissen und unsere schöpferischen Kräfte zu erreichen sind, tatsächlich Wunder bewirken. In den Tiefen unseres Geistes hat unser Gutes und Wahres seine Wohnstadt- dort, tief in uns, ist die göttliche Quelle all unserer Lebenskraft.

Das wichtigste Ziel dabei ist, das du Deine eigene Kraft und Tiefe wieder erspürst. Wer um seine Möglichkeiten weiß, dem fällt es leichter, die Lösungen seiner Probleme selbst herbeizuführen.

Unser ganzes alltägliches Leben wird mitbestimmt durch Suggestionen. Sie sind notwendig
für die eigene Meinungsbildung, die Kommunikation mit unseren Mitmenschen, der eigenen
Fort- u. Weiterbildung und letztendlich der Ausprägung der ganz individuellen Persönlichkeit
mit den dazugehörigen Stärken und Schwächen.

Alles was du denkst oder tust hinterlässt eine Spur!!!

Aus diesem Grund solltest du Dich bemühen, negative Gedanken schnellstmöglich durch
positive zu ersetzen, bevor sich regelrechte negative Glaubenssätze daraus entwickeln.
Die Macht unserer Gedanken und Vorstellungen ist ungeheuer bedeutsam für die
Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und sollte so weit als möglich für die Verwirklichung
eigener Vorstellungen im positiven Sinne genutzt werden. Die Kontrolle und positive Nutzung
der eigenen Gedanken ist das erste wichtige Ziel einer Suggestion.

Mit einer ruhigen, sanft eingeleiten Entspannung (Trance) wird es möglich die Tür zu Deinem Unterbewusstsein zu öffnen. Nur eine leichte Trance, verbunden mit Deiner ganz persönlichen, individuellen Suggestion, bringt Dich auf den Weg, den Du ab jetzt gehen wirst. Fast immer sind es mangelndes Selbstbewusstsein und mangelndes Selbstvertrauen, die mangelnde Lebensqualität zu Folge haben. Die Macht Deines Unterbewusstseins ist unermesslich.

Es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt!

Es ist sehr wohl möglich, Deine persönlichen Erfolge, und damit die Qualität Deines Lebens, zu entwickeln und zu dem zu werden, der Du sein willst.


Denn das, was du glaubst, das bist du!