Einzelsitzung

Oberflächlich betrachtet hat jeder ein anderes Problem, und somit wäre folgerichtig eine Problem-bezogene Sitzung nötig. Dieser Denkansatz ist jedoch nicht richtig, weil nicht das Problem wichtig ist, sondern die Ursache des Problems. Nach ihr gilt es zu suchen, um sie dann entlassen / loslassen zu können.

Also, zu Beginn findet man heraus, was die wahre Ursache des Problems ist, d.h., in welchen Bereichen des Lebens
positive Impulse gesetzt werden sollen. Dabei können uns hinderliche Blockaden, nicht verarbeitet Lebenserfahrungen, festgehaltene Emotionen oder Ängste begegnen.

Meine Aufgabe sehe ich darin, den Mitmenschen zu helfen, die Reise ins Innere anzutreten und die Verbindung zu ihrer Seele, die Verbindung zum Schöpfer / Universum und allem was ist, wieder aufzunehmen und ein neues Bewusstsein für das Geschenk des Lebens zu erlangen.

Alles geschieht immer nur zum höchsten besten Wohl.

Wir alle haben unsere großen und kleinen Probleme, die sich in inneren Blockaden und massiven Hindernissen im Außen bemerkbar machen. Durch meine gezielte "Energiearbeit" können wir innere emotionale Blockaden auflösen und zu mehr Wohlbefinden gelangen.

Wichtig: Alles, was geschieht, geschieht immer nur mit dem geäußerten Einverständnis von Dir. Du bist jederzeit in der Selbstbestimmung und weißt somit immer ganz genau, was in jedem Moment passiert.

So wie du im Inneren denkst und fühlst, so gestaltet sich auch deine äußere Welt, also dein Körper, deine Finanzen, deine Umgebung, deine soziale Stellung auf allen Ebenen deiner äußeren Beziehungen zur Welt und zu den Menschen. Die gedanklichen Bewegungen und Bilder in Deinem Inneren beherrschen, lenken und dirigieren die äußeren Abläufe in Deinem Leben. "Wie der Mensch in seinem Herzen denkt, so ist er". Das Herz ist ein chaldäisches Wort und bedeutet Unterbewusstsein. Mit anderen Worten "Deine Gedanken müssen sich im außen manifestieren, in dem Du dich der Macht Deines Unterbewusstseins bedienst". Denken und fühlen formen Dein Schicksal.

 

Du bist kein Opfer der Umstände - es sei denn, Du glaubst, dass Du das bist. Du kannst Dich jederzeit erheben und über alle Umstände oder Gegebenheiten hinauswachsen.

 

Wie viel Sitzungen notwendig sind, hängt ganz von Deinem Anliegen ab. Jede Person entwickelt sich individuell, von Fall zu Fall verschieden. Es gibt Themen, die sich in einer einzigen Sitzung bearbeiten lassen und solche, die mehrere Sitzungen erfordern (z.B. bei Kindheitsthemen oder chronischen Symptomen, die man evtl. über mehrere Jahre entwickelt hat).

Grundsätzlich wirken die Sitzungen schnell, so das sich bereits mit wenigen Sitzungen deutliche positive Veränderungen erzielen lassen. Manchmal sogar schon nach nur einer Sitzung. Jeder Mensch ist für mich einzigartig! Somit orientiert sich meine Arbeit nach Deinem individuellen Thema. Ich möchte jeden Menschen dort abholen, wo er gerade steht.

Grundsätzlich gebe ich keine Heilversprechen, denn jeder Mensch reagiert anders. Ich kann nur soviel aus meiner Erfahrung sagen, würde ich bei den meisten Menschen die zu mir finden keine positive Veränderung sehen, dann würde ich diese Berufung nicht ausüben.

Meine Sitzung beinhaltet Vor- und Nachgespräch. 

 

Die beste Zeit ist immer jetzt!

 

Ich freue mich auf eine gemeinsame Zeit mit Dir.

Lilli

 

Sei mit dabei.......Seelenbotschaften-Brief

Immer wieder geschehen spannende neue Dinge, es gibt neue Entdeckungen, Eingebungen, Ideen und Inspirationen. Deshalb versende ich in regelmäßigen Abständen (etwa alle vier Wochen) meine Seelenbotschaften. Mein ganz persönlicher Anspruch an ihn ist zu vermitteln, dass so leicht das Gute in den Vordergrund rücken kann und dass Glück, Liebe und Lebensfreude zu meinen Lesern kommt. So freu ich mich über jeden neuen Abonnenten ebenso wie über jedes Feedback.

Der Erhalt des Newsletters kann natürlich jederzeit storniert werden.

Selbstverständlich gehe ich achtsam mit Deinen Daten um

 

Die Heilkraft kann man erst erlangen wenn man lernt, die Dinge bis zu ihrer Quelle zurückzuverfolgen.

"Manchmal muss man die Augen schließen, um wieder zu sehen"